Jürgen: Ich bin ein Teil…

…dieser Adventgemeinde, weil ich viele Jahre in verschiedenen Gemeinschaften die Wahrheit gesucht, aber nicht gefunden habe. Sie nahmen Jesus und die Bibel nicht ernst. Da bat ich Gott, mir durch die Bibel zu zeigen, welche seine heutige Gemeinde ist, und wie man den Sonntag richtig hält, denn ich war damals katholisch. Was dann geschah, erzähle ich Ihnen gerne persönlich. In dieser internationalen, lieben Gemeinde kann ich alles mit allen gemeinsam tun und feiern, was Jesus uns geboten hat.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Ingrid Fischer

    Guten Abend Jürgen

    Ich möchte mich gerne bei Dir erkundigen, ob Tante Fini noch am Leben ist.

    Herzliche Grüsse und alles gute.
    Ingrid

Schreibe einen Kommentar